1. Capes aus PVC, GumPla oder Gummi/Latex

    29.09.2022: Liebe Capeliebhaber, ich habe eine große Vorliebe für weite und glänzende Capes und Ponchos aus PVC, GumPla und vorzugsweise Latex/Gummi, genau betrachtet muss man es wohl eher als Fetisch bezeichnen. Glänzende (Regen)Capes haben schon in frühester Kindheit eine enorme Anziehungskraft auf mich ausgeübt, im Laufe der Zeit und mit der Entwicklung meiner Sexualität hat sich dann zusammen mit meiner Vorliebe für Latexkleidung daraus offenbar ein Fetisch manifestiert. Ich bin darüber auch keineswegs betrübt denn ich genieße das Tragen eines Capes oder Ponchos sehr gerne, ebenso mag ich die rasche lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Selbstbefriedigung / Spielzeug Autor: LatexGummi83
  2. Das grausame Paradies, Teil 7

    23.09.2022: Fortsetzung von Teil 6. Oh du ahnungsloser Simon! Hier waren noch ganz andere Dinge möglich, sofern man Gelegenheit hatte, hinter die Kulissen oder in manchen privaten Kellerraum oder in den Stall mancher Farm oder abgelegenen Ranch zu blicken … Und Ähnliches begegnete ihm heute, am Freitag Abend, bei der Arbeit in „seiner“ Bar. Es fiel ihm plötzlich auf, dass ausgesprochen wenig Gäste in den Toilettenraum kamen. Wo blieben die? Er wagte sich aus seinem „Caballero“ -Vorraum hinaus in den Showroom, wo etwas im Gange zu sein schien. Natürlich, da standen fast alle Gäste vollzählig im Kreis u lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Hardcore, Autor: masostud
  3. The Future Ch. 03

    22.09.2022: Zwischenspiel Eigentlich war Niri ein Es. Aber ich finde es merkwürdig, einen Menschen ein Es zu nennen. Auch wenn es vielleicht sogar zutraf. Im Grund kennt man diese Art von Menschen schon immer. Ganz früher gab es hin und wieder Zwitter. Später dann kamen Menschen hinzu, die sich im falschen Körper fühlten und transsexuell wurden oder sogar noch weiter gingen -- umgeben von einer immer lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Autor: byblasmich
  4. Dehnspiele im Auto - Teil 4 von 5

    22.09.2022: Mein Blick viel zu dem Hund der mich immer noch beschnupperte. Dennoch konnte ich nicht meine Finger von mir lassen und wie in Zeitlupe versuchte ich wieder in das Innere meines Wagens zu kommen. Dem Hund war die Situation natürlich egal, er beschnupperte inzwischen den Wagen und umkreiste ihn dabei mehrmals. Im Innenraum, zog ich die Türe wieder zu und fingerte mich immer wieder und rieb in einem meiner Löcher. Mein Blick viel nun nach draußen und ich suchte Hastig nach einer Person, zu der der Hund gehörte. Niemand war zu sehen und schnell ging ich wieder ungestört zu dem über, wesh lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Hardcore, Selbstbefriedigung / Spielzeug Autor: Nina-Marie
  5. Auf´m Bau

    21.09.2022: Auf´m Bau (Teil 1) Gott sei dank, ich hatte meine Scheine „gesammelt“ und konnte nun in die Semesterferien (1.4 -30.9.) gehen. Ich studierte zu dieser Zeit Maschinenbau an der TU Dresden. Fünf von zehn Semestern hatte ich absolviert. Eigentlich war mein Gedanke, ab in den Süden; Sonne, Strand und mehr …. Aber mit keinem Euro in der Tasche ist das nicht ganz so einfach. Also musste eine Job her. Egal was, hauptsache es bringt Geld. Ich durchforstete die Zeitung und stieß auf eine Anzeige „Bauhelfer gesucht – gute Bezahlung“. Ich dachte mir warum nicht. Ich rief an und eine rauhe männliche Stim lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Schwule Fetisch Autor: pisse1
  6. Die Klinik 3

    18.09.2022: (c) Pia1998 Juni/2019 #Hardcore #Dolcett #Horror für den Kopf Wer auf einen dieser Hashtags nicht steht und/oder Probleme damit hat sollte diese Geschichte und auch die weiteren Teile nicht lesen. Sagt nicht ihr wärt nicht gewarnt gewesen. Allen anderen viel Spaß beim Lesen Kapitel 3 War ich eingeschlafen? Oder war ich schon Tod? Aber ich war nicht mehr in diesem Keller. Über mir schien die Sonne. Als ich meinen Kopf anheben wollte, musste ich jedoch feststellen, dass ich nahzu bewegungsunfähig war. Wo war ich? Was war ich? "Mark, die Kleine ist wach." Eine Frauenstimme, die ich als d lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Inzest / Tabu Autor: Pia1998
  7. Der Analspezialist Teil 6

    18.09.2022: Ich saugte immer weiter den steifen Schwanz. Machte schließlich einen zweiten Versuch den Schwanz aus meinen Mund zu nehmen und aufzustehen. Der Mann ließ mich gewähren. Ich stellte mich wieder breitbeinig über den Schoss des Mannes, führte mir seinen Schwanz in meine Arschfotze ein. Nun hatte ich den Präsidenten vor mir im Blickfeld. Ich bewegten meine Arsch wieder langsam auf und ab. Wieder wurde an meinen Schwanz gegriffen und die Vorhaut ganz weit zurück gezogen. Soll ich etwa erneut Dilatoren in meine Pissröhre bekommen? Ein Kerl vom Personal betrat den Raum. Auch dieser hatte ein Tablett lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal BDSM Fetisch Autor: Teddy-50
  8. Papis Lieblinge auf Abwegen Teil 03

    17.09.2022: In dieser Geschichte geht es um Urin und Erniedrigung, Schmutz ist hier etwas Positives. Wer so was nicht lesen will, der sollte die Seite wieder schließen. __________________________________________________ Nikolajs Spiel Am nächsten Morgen fand ich ein Zettel auf dem Küchentisch: „Auftrag von Nikolaj: Ihr habt um neunzehn Uhr im Park zu sein." Jubelnd rannte ich zu Caro und sie lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Autor: byperdimado
  9. Die Verfehlung der Sklavin II

    17.09.2022: Ein Geräusch lässt die Sklavin aufschrecken. Das klackern hoher Absätze hallt durch den Raum. Das kribbeln zwischen ihren Beinen hat aufgehört. Dafür ersetzen ihre schmerzenden Handgelenke und Beine, welche immer noch durch die hohen Ballett Stiefeletten gemartert werden das wohlige geile Gefühl. „Aufwachen du faules Stück.“ hört sie die Stimme ihrer Herrin. „Ich hoffe du hast gut geschlafen den heute erwartet dich ein anstrengender Tag. Das Lächeln auf den Lippen von Asha war für die Sklavin nicht zu sehen. Das klackern der Absätze wurde lauter und leise stöhnt die Sklavin auf, als die Plug lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Lesben Sex Autor: Devotian
  10. Der Rucksack

    16.09.2022: Der Rucksack Als ich heute von der Arbeit nach Hause kam, fand ich einen Zettel in meinem Briefkasten. „Ich habe ihren Rucksack gefunden, Sie können Ihn gerne Morgen zwischen 13und 17 Uhr bei mir abholen.“ Unterschrieben war die Nachricht mit Bianca. Bianca war meine Nachbarin. Sie wohnte zwei Häuser weiter, ich kannte sie nur flüchtig man begegnete sich, grüßte, aber mehr auch nicht. Sie war Blond ca. 1,75 groß schlank. Sie hatte einen schönen Busen ca. 80B und einen geilen Arsch, den ich nur zu gern einmal angefasst hätte. Eben eine Frau nach der man sich Umdreht wenn man Sie auf der lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Anal Hardcore, Autor: HotKondaIbb
«1234...107»